header

Knecht Ruprecht

17
Apr
2014

Knecht Ruprecht - C3 - Chaos Chaos Chaos

Ach wie gut das niemand weiss, dass ich auf die Firma scheiss. Ne jetzt. Ernsthaft! Heute war Zirkus. Nachdem ein paar Jungs in einer Projektbesprechung von ihren Problemen erzählen, stinkt es dem Projektleiter und er verlässt einfach den Raum. Auch eine Botschaft. An anderer Stelle werden dann wild über technische Daten diskutiert. Hin und her und hin und her. Und dann will noch jemand schwarz statt beige. Ihr versteht...

Wie auch immer. Freitag. Freitag gibt es Meer. Und Sonntag dann vermutlich schlechtes Wetter.
Bis dahin.

35, noch 5h durchhalten.

2
Nov
2011

Knecht Ruprecht - Tag X

Alles etwas chaotisch. Viel zu viele neue Gesichter. Viel zu viele hübsche Mädels um mich herum. Kein Internet (noch). Kein Mittagessen (knurr). Schöne Aussicht. (auch Punkt "hübsche Mädels"). Du! Neidische Ex-Kollegen. Doofer Monitor.

Und da ist noch tief in mir drin dieses befreiende Gefühl diese ganzen Arschlöcher hinter mir gelassen zu haben.

Und ich schwebe heim mit meiner Schönheit (5,2l Verbrauch Diesel) - dem Sonnenuntergang entgegen

32, einmal was richtig gemacht.

19
Okt
2011

Knecht Ruprecht - Heureka

1.11.2011

29
Sep
2011

Knecht Ruprecht - Sehr geehrter

Sehr geehrter Herr X,

unter Einhaltung der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist kündige ich hiermit das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis zum 31.12.2012.


Mit diesem Schreiben erbitte ich um die Erstellung eines qualifizierten Arbeitszeugnisses. Ich bedanke mich für die Zusammenarbeit und für alles, was ich in Ihrem Unternehmen lernen durfte.


Weiterhin wünsche ich Ihnen und dem Unternehmen auch für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.



Freundliche Grüße

DH, 32. Voll in der Form.

14
Sep
2011

Knecht Ruprecht - Großkonzern

Jetzt wirklich alles durch (incl. Unterschriften)...

Zäh aber geht...

32. Happy...

6
Aug
2011

Knecht Ruprecht - Good news

Zusage für neuen Job. Papierkrams steht noch aus.

32, happy happy happy.

3
Apr
2011

Knecht Ruprecht - Neuland

Bewerbung 1: abgeschickt
Bewerbung 2: abgeschickt
Bewerbung 3: Offen
Bewerbung 4: Offen

32, Aufbruch?

22
Feb
2011

Knecht Ruprecht - Klatsch & Tratsch

- Meine ehemalige Chefin wollte mir kündigen. Doofe Planschkuh.
- Gehaltserhöhungen dieses Jahr (obwohl noch nicht kommuniziert) sehr mager
- Betriebsversammlung schwänze ich mal - hab besseres zu tun (zähle diese 10min Bloggen nicht dazu)
- Meine Sport-App meint ich habe Übergewicht. Ist bekannt und in Arbeit
- Kollege schwärzt hier sämtliche Teamleiter vor seinem Weggang an, sauber!
- Wieder mal eine Anfrage in Xing nach neuen Tätigkeit - leider überschätzt der Personaler wohl mein Know-How.

3132, short notice.

1
Dez
2010

Knecht Ruprecht - Von Hühnern

Meine Cheffin ist eine dumme Sumpfkuh. Da bereits in ihrer Bedeutung geringerwertige Behandlungen zu meiner Verachtung geführt haben kann ich ihr das leider aber auch nicht so sagen. Glücklicherweise wurden meine dringend benötigten Sozialkompetenzschulungen dieses Jahr leider nicht umgesetzt. Ich zitiere:
"Menschen verstehen"
"Konfliktmanagement"
...
Scheiß die Wand an. Dem habe ich damals nur zugestimmt, um unser Verhältnis etwas zum Besseren zu führen. Also was man halt ein Verhältnis mit einer unterfickten Sumpfkuh haben kann.

Kommen wir zum spannenden Teil unseres Gesprächs:

Sumpfkuh: "Deine Auslastung berechnen wir dann aus SAP"
DH: "Die ist Bullshit. Da steht alles falsch drin"

Sumpfkuh: "Hm. Deine Kundenbeurteilung habe ich irgendwie nicht"
DH: "Da wird es auch keine mehr geben. Die Kundin ist mittlerweile für ein Jahr verschwunden und nimmt eine Auszeit"

Schlußendlich bleibt noch ein Zielwert für mich über der in einer gewissen Art und Weise eine Relevanz für mich hat. Der ist jetzt nicht einmal so schlecht (Wobei sie für die anderen Werte sich irgendwelche Zahlen aus den Fingern saugen werden).

DH: "Und als Gehalt stelle ich mir die Summe X vor."
Sumpfkuh: "Und was verdienst du momentan?"
DH: "Y"
Sumpfkuh: "Hm. das wären dann fast 20%"
DH:" Stimmt. Da würde ich so langsam sage, passt das wieder zum Einsatz"
Sumpfkuh:" Das klappt nicht. Das ist viel zu viel"

DH: "Wie sieht es denn aus mit einer Beförderung"
Sumpfkuh:"Da sehe ich dich nicht."
DH: "Warum?"
Sumpfkuh: "Weil du noch nicht die richtigen Projekterfahrung hast"
DH: *wtf...*

DH: "Das heißt, ich kann eine Weiterentwicklung in den nächsten 3 Jahren vergessen?"
Sumpfkuh zuckt mit den Schultern.

31. Auf Jobsuche. (Und erstmal mit neuem Teamleiter ab 1.1.)

13
Sep
2010

Knecht Ruprecht - Daumen raus!

Der Herr Hausmann hat in einer Stunde ein Telefoninterview für einen neuen Job - Daumen drücken!

(für die wenigen Leser, die es wahrscheinlich noch gibt aufgrund meiner Postingabstinenz)

31, arbeitssuchend (mit festem Job)

Desperate Houseman

37 - year of commitment

Twitter Updates

Kontakt

desperatehouseman at gmail dot com

Aktuelle Beiträge

John
You could certainly see your skills within the work...
Smithk415 (Gast) - 31. Mrz, 12:00
Wow!!!
Alles Guuuuut! Von Herzen!
Lively (Gast) - 24. Dez, 23:01
Gratuliere! Hört...
Gratuliere! Hört sich gut an. Alles Gute!
lovehunter - 24. Dez, 18:21
Alles Gute
Wow, ein Lebenszeichen von Dir. Und dann auch noch...
chilibean (Gast) - 24. Dez, 15:31
7 Tage im Dezember
Der Titel ist jetzt nicht das neue Buch einer Frau...
desperatehouseman - 24. Dez, 13:56

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Nothing here

Suche

 

Status

Online seit 4284 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Mrz, 12:00

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB